Werden Sie Freiwilliger bei MERU

MERU ist auf der Suche nach neuen Freiwilligen, die unser Team verstärken.

MERU steht für Maharishi European Research University, und hier hat Maharishi die letzten 18 Jahre seines Lebens verbracht. Sie befindet sich im Herzen des Meinweg-Nationalparks, umgeben von wunderschönen Naturlandschaften.

Heute ist MERU der internationale Hauptsitz der Organisation für Transzendentale Meditation und ein idealer Ort, um zu wachsen und tiefere Erfahrungen des Bewusstseins zu machen.

Unsere Gemeinschaft heißt jeden willkommen, der Transzendentale Meditation praktiziert und sich ehrenamtlich engagieren möchte, um die Vorteile dieses ganzheitlichen Ortes zu genießen.

Tauchen Sie tief in das Wissen ein

Wir organisieren verschiedene Programme für Freiwillige, um ihr Wissen zu vertiefen und die Erfahrung der Meditation in ihr tägliches Leben zu integrieren.

Jede Woche finden Wissenstreffen statt, bei denen die Maharishi-Bänder angesehen und besprochen werden. Wir laden auch oft Gäste ein, die Maharishi früher nahe standen und die Erinnerung an ihn für die neue Generation von Meditierenden lebendig machen können.

Wir veranstalten mindestens einmal pro Woche Gruppenmeditationen und bieten einen gemeinschaftlichen Zugang zu fliegenden Hallen sowie Räumlichkeiten, in denen Sie Maharishi Yoga Asanas üben können.

Glücklicherweise bietet MERU auch während der Pandemie alle 2-3 Monate Kurse für Fortgeschrittene Techniken und Überprüfungen des TM-Sidhi-Programms an. Auch Überprüfungen der Fortgeschrittenen Techniken und der TM sind möglich.

Als Freiwilliger können Sie an unseren Feierlichkeiten in Maharishis Haus teilnehmen und erhalten einen Rabatt von 50 % auf die von MERU angebotenen Online-Kurse.

Es ist ein fantastischer und einzigartiger Ort, an dem man seine Zeit damit verbringen kann, sich nach innen zu wenden und mehr über sich selbst zu erfahren.

Was wir anbieten

Neben all den oben genannten Vorteilen kümmert sich MERU auch um Ihren Komfort. Wir bieten eine Unterkunft mit eigenem Zimmer in einem Gemeinschaftshaus, frisch zubereitete vegetarische Bio-Mahlzeiten und Zugang zu einer Vielzahl von Lebensmitteln.

Ein Freiwilliger kann zwischen einem monatlichen Stipendium von 230 Euro oder 270 Euro Credits (+50 Euro bar) wählen. Die Credits können dann für die Advanced Techniques, Kurse oder spezielle Maharishi Ayurveda-Behandlungen verwendet werden. Je nachdem, wie lange Sie bleiben, gibt es viele weitere Vorteile.

Die Abteilungen, für die Sie sich bewerben können, bestehen zumeist aus Arbeiten in den Speisesälen, wie z. B. Gemüseschneiden, Geschirrspülen und Speisesäle. Zu einer bestimmten Zeit im Jahr wird jedoch auch Hilfe im Garten und im Gastgewerbe benötigt. MERU hat vor kurzem Stellen für Freiwillige in der Reinigung ausgeschrieben.

Wir schätzen die Flexibilität und geben den Freiwilligen die Möglichkeit, verschiedene Bereiche auszuprobieren und herauszufinden, welcher für sie am besten geeignet ist.

Die Freiwilligen bei MERU arbeiten 6 Tage pro Woche, 4-6 Stunden pro Tag mit einer Stunde Mittagspause. Neben der Arbeit gibt es auch andere Aktivitäten.

Wenn Sie sich nach der Lektüre dieses Artikels inspiriert fühlen und denken, dass Sie gerne zur MERU-Gemeinschaft beitragen würden, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen.

 

Aktuelle Stellenangebote

Nachstehend finden Sie die aktuellen Stellen, die Sie bei MERU besetzen können:

 

de_DEDeutsch