Lernen und Verstehen von Maharishi AyurVeda durch innere Erfahrung

Praktische Ayurveda-Techniken für jedermann
Einschließlich Marma-Therapie, Selbst-Puls-Lesen, Diät und Ernährung, Sthapatya-Veda, Ayurveda-Kräuter und Rasayanas, Doshas in der Haut - Geheimnisse einer gesunden Haut.

Postponed until early 2022 – Registration remains open

Mit Dr. Ernst Schrott

Jetzt anmelden

Live online, mit Aufzeichnungen, die drei Monate lang nach Beendigung der Serie verfügbar sind

Simultanübersetzung in Arabisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Spanisch verfügbar

(Die Übersetzung in eine der aufgeführten Sprachen hängt von der Anzahl der Kursteilnehmer ab)

Jeden zweiten Donnerstag, 19:30-21:30
6 Sitzungen über 12 Wochen

Workshop-Gebühr: 198€ (inkl. MwSt.)

Für Länder mit niedrigem Einkommen gilt ein Sonderpreis für diesen Workshop.
Ihre Ermäßigung können Sie dem Antragsformular enthnehmen.

Online
Sitzungen

Wochen
Lernen

Offen für alle

Online
Sitzungen

Wochen Lernen

Offen für alle

Über den Workshop

Diese neue Vortragsreihe, entwickelt und präsentiert von dem Arzt Dr. Ernst Schrott, Direktor der Deutschen Ayurveda-Akademie, führt Sie durch die verschiedenen Bereiche des Maharishi AyurVeda und zeigt Ihnen, wie Sie die praktischen Techniken des Maharishi AyurVeda in Ihrem täglichen Leben anwenden können. 

Maharishi AyurVeda enthält das gesamte Wissen für eine gesunde Lebensweise und dieses Wissen ist jedem zutiefst vertraut. Dieser Workshop soll dieses Wissen und seine praktische Umsetzung in Ihrem Alltag vermitteln und vertiefen.

Im Laufe der Serie lernen Sie die verschiedenen Ansätze des Maharishi AyurVeda kennen, darunter Marma-Therapie, Selbst-Puls-Lesen, Diät und Ernährung sowie Sthapatya-Veda.

Am Ende werden Sie ein tieferes Verständnis von Ayurveda als das Wissen in sich selbst haben und ein Grundwissen über die verschiedenen Bereiche des Maharishi AyurVeda besitzen. Dazu gehört auch das Wissen um viele einfache, praktische Anwendungen des Maharishi AyurVeda, die Sie sofort umsetzen können!

Was Sie lernen werden

Sitzung 1 - Grundlegende Konzepte des Ayurveda: Der Mensch, die Natur und der Kosmos sind eins 

  • Maharishi Ayurveda: Bewusstseinsbasierte Medizin
  • Therapeutische Ansätze und praktische Anwendungen im täglichen Leben
  • Die Ziele des Ayurveda und wie man eine voll integrierte Persönlichkeit wird, die ihr volles Potenzial lebt und zum Ausdruck bringt
  • Erste Schritte im Selbst-Puls-Lesen: Die Qualitäten der ayurvedischen Grundprinzipien im Puls erfahren
  • Biorhythmen im Ayurveda
  • Verstehen der körperlichen und geistigen Qualitäten von Gleichgewicht und Ungleichgewicht
  • Entdecken Sie Ihre Natur (Prakriti) und ihre Bedeutung für die Erfüllung im täglichen Leben

Sitzung 2 - Diät und Ernährung - Gesunde Ernährung ist nicht in erster Linie eine Sache des Verstandes, sondern des Herzens

- Wie Ihre Körperintelligenz Ihnen mitteilt, was Sie brauchen
- Allgemeine und individuelle Regeln für die tägliche Ernährung
- Wie man sattvische Nahrung zubereitet 
- Das komplette ayurvedische Menü und seine Bestandteile
- Wirksame und einfache Entschlackungsdiät und Behandlung
- Die Heilkraft der Gewürze; wirksame Rezepte für bestimmte Beschwerden
- Die Ursache von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und ihre Behandlung
- Reizdarmsyndrom und andere Magen-Darm-Beschwerden
- Hausmittel für verschiedene Beschwerden
- Selbst-Puls-Lesung fortgesetzt

Sitzung 3 - Maharishi Ayurveda Marma-Therapie

- Was ist ein Marma?
- Wie man Marmas findet und erlebt 
- Einfache und wirksame Selbstbehandlung von Marmas bei bestimmten Beschwerden 
- Bewusstsein und Immunität
- Mudras für bestimmte Beschwerden
- Marmas und Yoga-Asanas
- Selbst-Puls-Lesung fortgesetzt

Sitzung 4 - Gleichgewicht und Harmonie durch Aromatherapie, Gandharva-Musik und vedische Klänge; praktische Aspekte des Sthapatya-Veda

- Verwendung ätherischer Öle bei bestimmten Beschwerden
- Anwendung bestimmter Ragas des Gandharva-Veda bei bestimmten Beschwerden
- Vedische Klänge für bestimmte Beschwerden
- Grundlegende Prinzipien des Sthapatya-Veda
- Harmonie in Ihrem Zuhause und Büro
- Schlafstörungen
- Selbst-Puls-Lesung fortgesetzt

Sitzung 5 - Kräutermedizin: Ayurvedische Kräuter und Rasayanas

- Eine Auswahl der gebräuchlichsten Pflanzen, ihrer Teile und medizinischen Wirkungen, wie sie im Ayurveda verwendet werden
- Anwendung einer Auswahl von Rasayanas und anderen ayurvedischen Präparaten bei verschiedenen Erkrankungen und zur Stärkung von Kraft und Immunität
- Eine Auswahl an ayurvedischen Präparaten, die jeder in seiner Hausapotheke haben sollte
- Selbstbehandlung von Atemwegserkrankungen
- Selbst-Puls-Lesung fortgesetzt
- Fragen und Antworten

Sitzung 6 - Doshas in der Haut - Geheimnisse einer gesunden Haut

- Die Bedeutung einer gesunden Haut
- Agni, Ojas, Dhatus in der Haut
- Varnya: Wie Sie Ihren Teint verbessern können
- Das Bewußtsein und die Haut
- Die Bedeutung der Ölung
- Entgiftungsmaßnahmen für gesunde Haut und Immunität
- Neurodermitis und andere Hautkrankheiten
- Selbstbehandlung häufiger Hautkrankheiten
- Selbst-Puls-Lesung fortgesetzt
- Fragen und Antworten

Fakultät

Dr. Ernst Schrott ist Facharzt für Naturheilkunde und Homöopathie und einer der renommiertesten Ayurveda-Spezialisten in Deutschland und Europa. Er ist Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda, Leiter der Deutschen Akademie für Ayurveda und hat zahlreiche Bestseller über Ayurveda geschrieben.

Basierend auf dem Wissen der Marma-Therapie, wie es in den alten ayurvedischen Texten beschrieben ist, und auf den tiefgreifenden Prinzipien, die Maharishi Mahesh Yogi in seiner Maharishi Vedischen Wissenschaft niedergelegt hat, wurde die Maharishi Marma-Therapie, das Sukshma Marma® Konzept, von Dr. Schrott entwickelt.

Seit 2018 ist er Co-Direktor der Abteilung für ayurvedische Massagetherapie des Maharishi College of Perfect Health International, und er war an einer Vielzahl von Kursen am MERU beteiligt, sowohl für medizinische Fachkräfte als auch für die breitere Transzendentale Meditationsgemeinschaft.

 

Praktische Punkte

 

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Reihe

Jeder ist herzlich eingeladen, an dieser Online-Reihe teilzunehmen. Diese Reihe ist ideal für alle, die ein grundlegendes Verständnis der verschiedenen Bereiche des Maharishi AyurVeda erlangen und lernen möchten, wie man einfache Techniken im täglichen Leben für mehr Gesundheit und Wohlbefinden anwenden kann.

Ablauf der Serie

Due to unforeseen personal circumstances, this series is postponed until further notice. We are still planning to offer the series and we expect to reschedule to some point in the first quarter of 2022. Registration for the series remains open.
The series will have six live online sessions total, with a duration of two hours each. Live sessions take place each second Thursday. Times shown are in the local time for the Netherlands.

14. Oktober - 19:30-21:30 MESZ
28. Oktober 19:30-21:30 MESZ
11. November 19:30-21:30 Uhr MEZ
25. November 19:30-21:30 MEZ
9. Dezember 19:30-21:30 MEZ
23. Dezember 19:30-21:30 MEZ

Wenn Sie eine Sitzung verpasst haben, können Sie die Wiederholungen auf der MERU-Online-Kursplattform bis drei Monate nach Ende der Reihe abrufen.

Workshop-Gebühr

Die Standardgebühr beträgt 198 Euro (inkl. MwSt.) Für Länder mit niedrigem Einkommen gilt ein Sondertarif für diesen Workshop. Bitte gehen Sie zum Anmeldeformular, um Ihren Rabatt zu erfahren.

 

Teilnahme an dem Workshop

Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Desktop, ein Laptop oder ein mobiles Gerät mit Internetzugang. Der Workshop wird mit der Videokonferenzsoftware Zoom durchgeführt. Eine Anleitung zur Nutzung von Zoom und die Logindaten für die Teilnahme am Workshop werden vor dem Workshop bereitgestellt.

Nach Beendigung des Workshops können Sie die verpassten Sitzungen nachholen oder alle Sitzungen, die Sie gerne noch einmal sehen möchten, drei Monate lang auf unserer Online-Plattform noch einmal ansehen.

 

Melden Sie sich jetzt an, um die Maharishi AyurVeda Prinzipien in Ihr Leben zu integrieren und gesünder zu werden

de_DEDeutsch