Bewusstseinsbasierte Bildung in Ihr Land bringen

Live online - Maharishis Prinzipien und Lehrmethoden, mit praktischen Schritten zur Umsetzung der Transzendentalen Meditation im Unterricht

 

Unterrichtet von Dr. Ashley Deans und Dr. Susie Dillbeck

 

27. Juli - 5. August 2022

Jetzt anmelden

11. Jahr des Kurses - Angeboten von der Internationalen Stiftung für Bewusstseinsbasierte Bildung

mit einem umfassenden Paket von Materialien, die Sie in Ihrem Land zusammen mit einem Gouverneur verwenden können, um die Bildungsprogramme zu erstellen, die das Land und die Welt verändern können

Für Gouverneure, Sidhas und meditierende Pädagogen

Täglich, 14:00-16:00 oder 20:00-22:00 Uhr MESZ

Kursgebühr: 261

Ermäßigter Preis für Länder mit niedrigem Einkommen - siehe Antragsformular.

Bewerbungsfrist: 27. Juli mittags

Aufeinanderfolgende Tage

Stunden pro Tag

Live auf Zoom

Aufeinanderfolgende Tage

Stunden pro Tag

Live auf Zoom

Dieser Kurs umfasst:

  • Aktives, genussvolles Lernen - abwechselnd Wissen aufnehmen und mit dem Wissen arbeiten - in einer glückseligen Atmosphäre

  • Die Prinzipien der Erziehung zur Erleuchtung von Maharishi und von internationalen Experten, einschließlich derjenigen, die die Programme der Transzendentalen Meditation und TM-Sidhi erfolgreich in Schulen in vielen Ländern eingeführt haben
  • Die praktischen, bewährten Schritte zur Einführung der Transzendentalen Meditation in einer Schule als Teil des Lehrplans
  • Inspirierende Dokumentarvideos über Transzendentale Meditation in Schulen in vielen Ländern

Entwicklung von Präsentationsfähigkeiten

  • Teilnehmer Präsentationen üben für Schulleiter und Eltern, mit PowerPoints der wissenschaftlichen Forschung. Sie präsentieren sich gegenseitig in Zoom-Breakout-Räumen und erhalten Anerkennung und Feedback.
  • Sie üben auch, indem sie 3-minütige Tonaufnahmen zu den Partnern mit ihren Smartphones, hören sich die Ergebnisse an und geben sich gegenseitig hilfreiche und ermutigende Kommentare. 

Ein Abschlusszertifikat und nützliche Materialien zur Einführung des Programms der Transzendentalen Meditation in ihrem Land

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer:

  • Ein Abschlusszeugnis, das ihnen online zugesandt wird.
  • Ein komplettes Paket von Kursmaterialien, die mit einem Gouverneur in ihren Ländern verwendet werden können, einschließlich der einführenden Präsentation von Dr. Ashley Deans, der animierten wissenschaftlichen Forschungs-Diashow von Raja Michael Dillbeck, der Präsentation von Maharishis Kommunikationsprinzipien durch Dr. Susie Dilbeck und inspirierender Dokumentarvideos über das Programm der Transzendentalen Meditation in Schulen in verschiedenen Ländern.

Jüngste Errungenschaften von Hochschulabsolventen in verschiedenen Ländern

  • Unter Belgien, Vereinigtes Königreich, Portugalund Italien: Im vergangenen Jahr haben die Absolventen dieses Kurses mit Unterstützung des von der Europäischen Kommission finanzierten FRIENDS-Projekts den erfolgreichen Unterricht der Transzendentalen Meditation in europäischen Schulen weiter ausgebaut. Bis heute wurden mehr als 1350 Schüler und 700 Lehrer in 30 Schulen unterrichtet.
  • Unter Indien: Absolventen, die Schulleiter und akademischer Koordinator einer Schule mit über 2000 Schülern sind, die bereits die Transzendentale Meditation praktizieren, haben das TM-Sidhi-Programm bei mehreren hundert Schülern eingeführt.
  • Unter Pakistan: Ein Absolvent startete das erste Programm der Transzendentalen Meditation in einer Schule.
  • Unter Mongolei: Zwei Absolventen dieses Kurses, von denen einer der Direktor seiner Schule war, führten die Transzendentale Meditation in der Schule ein, mit großem Erfolg für die Leistung und das Wohlbefinden der Schüler.
  • Unter Schweden: Ein Absolvent organisiert eine vollständige bewusstseinsbasierte Mittel- und Oberstufe
  • Unter Nepal: Ein Schuldirektor belegte diesen Kurs und führte dann die Transzendentale Meditation und jetzt das TM-Sidhi-Programm in seiner gesamten Schule ein:
    Wir haben systematisch und Schritt für Schritt die Verfahren angewandt, die ich im Kurs gelernt habe, und mit der gemeinsamen Anstrengung aller war dies der Weg zu unserem Erfolg.’
    -Saroj Kumar Pandey, Schulleiter der Tilingatar Secondary School - von der nepalesischen Regierung als herausragende Schule und herausragender Schulleiter der gesamten Nation ausgezeichnet.

Fakultät

Dr. Ashley Deans

Globaler Botschafter der bewusstseinsbasierten Bildung; Dekan der Fakultät der Maharishi European Research University; Professor für Physik und Pädagogik, MIU

Dr. Susie Dillbeck

Präsident, Internationale Stiftung für Bewusstseinsbasierte Bildung; Internationaler Professor für Bildung, Maharishi International University

 

Christine Marie Schulze

Organisatorin und Lehrerin von Kursen zur bewusstseinsbasierten Bildung seit 10 Jahren bei MERU und in anderen Ländern

 

 

Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Kurs

Diese Ausbildung steht Governors und Sidhas sowie Pädagogen, die Transzendentale Meditation praktizieren, offen. Wir heißen Teilnehmer aus allen Ländern willkommen und helfen, wo immer möglich, bei der Übersetzung. Dieser Kurs ist ein Live-Online-Kurs ohne Aufzeichnungen. Es gibt zwei Optionen pro Tag, so dass Sie wählen können, welche Sitzung für Sie am besten geeignet ist, je nach Ihrem Zeitplan und Ihrem Aufenthaltsort auf der Welt. Beide Sitzungen werden den gleichen Inhalt haben.

Wie ist der Zeitplan des Kurses?

Lektion 1 - Mittwoch, 27. Juli, 14:00 - 16:00 oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 2 - Donnerstag, 28. Juli, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 3 - Freitag, 29. Juli, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 4 - Samstag, 30. Juli, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 5 - Sonntag, 31. Juli, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 6 - Montag, 1. August, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 7 - Dienstag, 2. August, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 8 - Mittwoch, 3. August, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 9 - Donnerstag, 4. August, 14:00 - 16:00 oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Lektion 10 - Freitag, 5. August, 14:00 - 16:00 Uhr oder 20:00 - 22:00 Uhr MESZ

Bitte beachten Sie, dass die Sitzungen nicht aufgezeichnet werden; mDie Sitzungen werden live übertragen.

Kursgebühr

Die Standardgebühr beträgt 261 Euro (inkl. MwSt.) Für Länder mit niedrigem Einkommen gilt ein Sondertarif für diesen Kurs. Ihre Ermäßigung können Sie dem Antragsformular enthnehmen.

Wir hoffen, dass Sie teilnehmen, um sich darauf vorzubereiten, dieses einzigartige Wissen in das Bildungssystem Ihres Landes einzubringen - zum Nutzen von Schülern, Lehrern, ganzen Schulen und der gesamten Gesellschaft.

de_DEDeutsch