Warum Maharishi Jyotish ein Weg zur totalen Freiheit ist

von | Apr 2, 2019 | Jyotish

Dies ist der zweite Teil unseres zweiteiligen Interviews über Maharishi Jyotish. Lesen Sie hier den ersten Teil.

In unserer letzten Folge habe ich Dr. Ann Crowell über Maharishi Jyotish interviewt, Maharishis Ansatz der vedischen Astrologie.

Dr. Crowell ist eine führende Persönlichkeit innerhalb der TM-Organisation und der Maharishi Jyotish Programm. Es war eine Freude, ihr zuzuhören, wie sie Maharishi Jyotish in sehr klaren Worten erklärte und Missverständnisse, die Menschen über dieses Thema haben, aufklärte.

Im zweiten Teil des Interviews sprachen wir darüber, ob Dr. Cowell selbst jemals skeptisch gegenüber dieser Technologie war, und über eine große Veränderung in ihrem Leben, die sie als Ergebnis ihrer Jyotish-Beratung vorgenommen hat.

Das Gespräch führte zu einigen faszinierenden Einsichten und Enthüllungen, die Sie sicher interessieren werden.

RM: Wir haben vorhin darüber gesprochen, wie Sie Maharishi Jyotish einem Skeptiker erklären würden. Waren Sie selbst jemals skeptisch gegenüber Jyotish?

AC: Ich würde nicht sagen, dass ich skeptisch gegenüber Maharishi Jyotish war, denn dieser Wissenszweig war noch nicht aufgetaucht - aber ich war definitiv skeptisch gegenüber der Astrologie!

Aber die Natur erleichterte es mir, mehr darüber zu lernen. Denn als Maharishi zum ersten Mal das Wissen über diese Disziplin des Jyotish herausbrachte, tat er dies im Kontext des Maharishi AyurVeda.

 

Dr. Ann Crowell, eine führende Persönlichkeit der TM-Organisation und des Maharishi Jyotish-Programms

Ich war auf einem Kurs in Indien mit Maharishi und einigen großen Vaidyas (ayurvedischen Ärzten), um alles über diese wunderbare Wissenschaft und Disziplin der vollkommenen Gesundheit, Maharishi AyurVeda, zu lernen.

Eines der Hauptprinzipien des Maharishi AyurVeda ist, dass kein Ungleichgewicht oder eine Störung isoliert behandelt wird - perfekte Gesundheit kann nur im Sinne von Ganzheitlichkeit sein. Zum Beispiel behandelt man nicht nur die Symptome einer Grippe, man behandelt nicht nur das Verdauungssystem, sondern den ganzen Menschen - und das schließt die gesamte Physiologie, die Sinne, den Geist, die Emotionen und auch das Bewusstsein des Patienten ein.

Nachdem wir sechs Wochen lang studiert hatten, sagte Maharishi, dass die richtige Behandlung eines Patienten nicht vollständig ist, wenn man nicht auch sein fernes Umfeld berücksichtigt. Damit begann ein weiteres Kapitel des Studiums - Jyotish.

Heute weiß jeder, dass unsere unmittelbare Umgebung einen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. Es gibt so viele Untersuchungen über Umweltgifte, das Sick-Building-Syndrom und die Umweltverschmutzung. Aber die meisten Menschen berücksichtigen nie die Auswirkungen der entfernte Umwelt - der Kosmos. Maharishi AyurVeda betrachtet die Umwelt als die Erweiterung der individuellen Physiologie und umgekehrt das Individuum als Bestandteil der Physiologie der nahen und fernen Umgebung. Für eine perfekte Gesundheit müssen wir auch diese Beziehung berücksichtigen.

Jeder weiß, dass die unmittelbare Umgebung einen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. Aber die meisten Menschen berücksichtigen nie die Auswirkungen der entfernteUmwelt - dem Kosmos. Für eine perfekte Gesundheit müssen wir auch diese Beziehung berücksichtigen.

Als Teil des Kurses hatte Maharishi einen sehr renommierten Jyotishi um Maharishi Jyotish-Beratungen durchzuführen.

Obwohl es mir widerstrebte, einen "Astrologen" aufzusuchen, vertraute ich dem Wissen, das Maharishi uns gegeben hatte. Dennoch gab es einen Teil von mir, der dachte: "Wirklich? Astrologie?

Sobald ich den Raum betrat, fühlte ich mich entspannter. Eine sehr süße, satvic Ein Mann saß an einem Tisch und studierte diese Papiere mit Zahlen und Diagrammen - mein Geburtshoroskop, oder kundali. Dieser vedische Astrologe begann damit, meine Lebensgeschichte aus diesem Horoskop zu lesen - gerade so, als ob es eine Blaupause meines Lebens wäre. Es war so genau und aufschlussreich, dass meine Skepsis sehr schnell dahinschmolz.

Erst später erfuhr ich mehr darüber, was er tat - dass die kundali ist eine Momentaufnahme des zum Zeitpunkt und am Ort der Geburt vorhandenen Potenzials des Naturrechts. Was er las, war der Zeitplan für jedes dieser Potenzialpakete - wann sich diese Möglichkeit manifestieren würde und in welcher Reihenfolge und Intensität. Außerdem wurde diese Geschichte meines Lebens durch die Entscheidungen, die ich in der Vergangenheit getroffen hatte, geschaffen. Und die kundali war im Grunde die "Landkarte" des Ergebnisses der Konsequenzen all meiner vergangenen Handlungen.

Wie auch immer, als die Beratung beendet war und ich nach draußen ging, schaute ich in den Himmel. Es war Nacht, und die Venus war zu dieser Jahreszeit sehr hell, sie funkelte mich einfach an. Und sofort spürte ich diese neue Verbindung. Sie war sehr persönlich.

Es ging nicht darum, dass die Venus oder eines der kosmischen Gegenstücke weit weg ist ... die Erkenntnis war, dass dieses entfernte Wesen tatsächlich meine Venus, als ob sie eine Erweiterung meiner eigenen Physiologie wäre, was Jyotish eigentlich lehrt. Die sharirdie individuelle Physiologie und die vishwa, oder universelle kosmische Physiologie, sind ein und dasselbe.

Das war also meine Erfahrung. Der Jyotishi sagte nur ein paar Dinge, aber sie veränderten alles, was ich vorhatte, und brachten mich auf einen wunderbaren neuen Weg der Entwicklung, den ich ohne dieses tiefere Wissen über mich selbst verpasst hätte. Und nicht nur das: Als ich alles befolgte, was der Jyotishi mir riet, wendete ich große Probleme ab, die ich nicht vorhergesehen hatte, und entwickelte eine lebenslange Wertschätzung für die Wissenschaft und Technologie von Maharishi Jyotish.

Waren die Veränderungen, zu denen er Ihnen geraten hat, einfach oder waren sie schwierig?

Intellektuell war der Richtungswechsel anfangs eine Herausforderung, weil er so überraschend war! Aber als sich die begrenzte Vision meines Potenzials zu erweitern begann, spürte ich, dass die Natur diese neuen Möglichkeiten wunderbar unterstützte.

Der Jyotishi sagte zum Beispiel: "In den nächsten drei Jahren solltest du dich auf deine Entwicklung und deine Erfahrungen in der Meditation konzentrieren und die Zeit in Abgeschiedenheit und in der Gesellschaft anderer spiritueller Frauen verbringen.

Und ich fragte: "Meinen Sie das Programm der Göttlichen Mutter?

Er sagte: "Ja, genau das habe ich gerade gesagt".

Meiner Meinung nach war ich kein geeigneter Kandidat für das Mutter-Gottes-Programm. Ich mochte mein soziales Leben, ich reiste gerne, ich mochte Filme, ich mochte Pizza. Die Tatsache, dass er diesen neuen Lebensstil und das extreme Engagement für den inneren Wert des Lebens empfahl, kam für mich überraschend.

Aber ich nahm an dem Programm teil, und es stellte sich heraus, dass es eine der besten Entscheidungen war, die ich je getroffen habe. Und ich hätte es niemals allein getan! Jetzt sehe ich, dass die Natur mir durch Jyotish den Anstoß und die Richtung gab, die ich brauchte, um ein neues evolutionäres Abenteuer zu beginnen.

Lassen Sie es mich so formulieren. Man glaubt, sich selbst zu kennen - das tat ich auch - aber die tiefere Realität, die durch Jyotish enthüllt wurde, war, dass ich so viel mehr latentes Potenzial hatte, das nur darauf wartete, aktiviert zu werden.

Das ist das Besondere an Jyotish - es bringt Wissen an die Oberfläche, das im Verborgenen liegt, so dass wir die größeren Möglichkeiten im Leben voll ausschöpfen können.

Das ist das Besondere an Jyotish - es bringt Wissen an die Oberfläche, das im Verborgenen liegt, so dass wir die größeren Möglichkeiten im Leben voll ausschöpfen können.

Vedische Disziplinen wie Maharishi Jyotish haben die Fähigkeit, tief in diesen subtilsten Wert der Struktur der Natur einzudringen und eine immer größere Wahrheit in ihrer Fülle zu finden. Es ist eine umfassendere Sicht der Realität.

Und dieses Wissen zu nutzen - der Intelligenz der Natur zu folgen, Ihr Leben nach den Naturgesetzen auszurichten - ist immer der weiseste Weg. Es ist eine Entscheidung, die wirklich jeden Aspekt deines Lebens verbessert.

Wenn Menschen mehr über Maharishi Jyotish erfahren möchten, welche Quellen würden Sie empfehlen? 

Nun, wir haben mehrere Ebenen von Ressourcen, je nachdem, wie viel Nutzen Sie aus dieser Disziplin ziehen wollen. Zunächst einmal haben wir eine Website, maharishijyotishprogram.eu. Diese Seite bietet viel Wissen über die Wissenschaft und Technologie der Transformation und Vorhersage. Sie können also direkt dort studieren und mehr darüber erfahren.

Wir haben auch einen Bereich auf der Website, in dem Sie sich für die Dienstleistungen des Maharishi Jyotish-Programms anmelden können, einschließlich persönlicher oder institutioneller Beratungen, Jahresvorhersagen, einschließlich Fragen, Muhurta (günstige Zeitpunkte für den Beginn einer neuen Aktivität) oder Kompatibilitätsdienste, um den Grad der Harmonie und Zusammenarbeit in der Ehe oder bei Geschäftspartnerschaften zu ermitteln.

Die Brahmananda Saraswati Jyotish Foundation sponsert auch Tourneen von Maharishi Jyotishis für persönliche Konsultationen - eine davon hat gerade in Europa und im Nahen Osten begonnen.

Wenn Sie an einem intellektuellen Verständnis interessiert sind, bieten wir Ihnen ein einwöchiger Kurs bei MERU im Aprilund es wird ziemlich gründlich sein. Sie werden das Vokabular und die grundlegenden Prinzipien der Vorhersage und Transformation lernen, die Ihnen helfen, den größten Nutzen aus Ihrer Maharishi Jyotish-Konsulation zu ziehen.

Wir haben diesen Kurs in Zusammenarbeit mit den Maharishi Jyotishis entwickelt, die mehrere Vorträge für uns gehalten haben. Und Maharishis Vorträge über Jyotish sind wirklich fabelhaft - so tiefgründig und glückselig! Sie helfen Ihnen, nicht nur Jyotish zu verstehen, sondern das ganze Prinzip und Verständnis des Lebens selbst.

Das Wissen um die Zukunft gibt uns die Möglichkeit, uns zu organisieren, und macht uns auf größere Möglichkeiten für Erfolg und Glück aufmerksam. Es ist eine große Ressource.

Manche Menschen sagen: "Ich will nicht wissen, was ich nicht tun soll oder was ich tun soll. Ich möchte das Leben einfach spontan leben.'

Und ich sage immer, dass Maharishi Jyotish niemals Ihre Möglichkeiten einschränkt. Er zeigt nur an, wann es am besten ist, bestimmte Dinge zu vermeiden, oder wann wir mit vollem Vertrauen auf den Erfolg schnell voranschreiten sollten.

Ein Leben, das nicht im Einklang mit dem Naturgesetz steht, ist immer durch Unwissenheit eingeschränkt, und man wird immer auf Hindernisse stoßen. Dies ist also nicht der Weg der Freiheit, er ist nicht spontan - er ist durch diese Hindernisse und Belastungen begrenzt.

Mit diesem größeren Wissen über die Dinge, die man nicht sehen kann, kann man sich mit geringstem Aufwand einfach frei bewegen. Das ist wahre Freiheit. Und totales Wissen gibt dir totale Freiheit.

Mit diesem größeren Wissen über die Dinge, die man nicht sehen kann, kann man sich mit geringstem Aufwand einfach frei bewegen. Das ist wahre Freiheit. Und totales Wissen gibt dir totale Freiheit.

Die Definition von Erleuchtung ist schließlich ein Zustand des spontanen richtigen Handelns und aller Möglichkeiten. Bis dahin können wir Maharishi Jyotish nutzen, um uns vor Fehlern und verpassten Möglichkeiten zu schützen, damit wir immer eine bessere Zukunft schaffen.

Neugierig auf Maharishi Jyotish? 

Unser nächster Kurs mit Raja Chris Crowell und Dr. Ann Crowell findet vom 26. April bis 3. Mai 2019 statt. Er bietet einen tiefgreifenden Einblick in dieses faszinierende Gebiet. Dieser Kurs wurde in dieser Form noch nie angeboten und wird Ihnen eine völlig neue Perspektive für Ihr Leben eröffnen. Weitere Informationen finden Sie hier.


 Über den Autor

Rebekah Mays kommt ursprünglich aus Austin, Texas, und lebt derzeit in den Niederlanden. Sie ist begeistert, jetzt als MERUs Content Director zu arbeiten, und ihr Ziel ist es, Maharishis umfangreiches Wissen für Menschen aus allen Ländern, Altersgruppen und mit unterschiedlichem Hintergrund zugänglich zu machen.

Interessieren Sie sich für das Wissen über das Bewusstsein? Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter über Kurse, Versammlungen und andere Gelegenheiten bei MERU auf dem Laufenden.

de_DEDeutsch