Maharishi Yoga Asanalehrer-Ausbildung, Phase 1

 Die erste Phase eines neuen, 300 Stunden umfassenden, zertifizierten Schulungsprogramms 

 

Webinare im Umfang von 40 Stunden und ein 8-10-tägiger Aufenthalt bei MERU, Vlodrop

* Dieser Kurs ist derzeit nicht verfügbar. Bitte sich einschreiben zu unserem Newsletter um über unsere Kursankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

 

In diesem Frühjahr haben Governors und Sidhas die einmalige Gelegenheit, an der ersten Phase einer hochrangigen, systematischen Ausbildung teilzunehmen: der neuen zertifizierten Maharishi Yoga Asana Instructor Ausbildung auf 300-Stunden-Niveau. Dieses Programm, das vom Maharishi College of Perfect Health International zum ersten Mal angeboten wird, ist ein systematisches Ausbildungsprogramm nach internationalen Standards, aber mit einem besonderen Fokus auf Maharishis Vedische Wissenschaft.

Die Ausbildung besteht aus drei Phasen. Phase Eins bietet eine systematische Ausbildung, um den Maharishi Yoga Asana 16-Lektionen-Kurs fachkundig und sicher sowohl in der Öffentlichkeit als auch in TM-Zentren zu unterrichten. Phase Eins bietet auch eine solide Grundlage für die fortgeschrittene Ausbildung in den Phasen Zwei und Drei. Die Teilnehmer der ersten Phase werden ermutigt, die Phasen zwei und drei zu besuchen, es ist aber auch möglich, nur die erste Phase zu absolvieren.

Überblick über die erste Phase

Phase Eins bietet eine reizvolle und transformative Balance von Wissen und Erfahrung, indem eine Reihe von Online-Webinaren mit einem zweiwöchigen Präsenzteil kombiniert wird. Im Wesentlichen lernen die Teilnehmer, in sich selbst den Zustand des Yoga zu etablieren und aufrechtzuerhalten, d.h. die "geeinte Ganzheit im Feld der Vielfalt zu leben". Dies wird durch ein langes Programm am Morgen und am Abend kultiviert, bei dem viel Zeit mit Maharishi Yoga Asanas verbracht wird.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer ein tiefes Verständnis der ersten Reihe von Maharishi Yoga Asanas entwickeln und lernen, wie sie diese auf die richtige, sichere und vorteilhafte Weise an andere weitergeben können. Verfeinerte Praxis, professionelle Anleitung und Unterstützung, die erleuchtende Gruppendynamik des gemeinsamen Übens im Haus sind allesamt reiche Bestandteile der Erfahrung.

Nach Abschluss der ersten Phase verfügen die Teilnehmer über eine ausgezeichnete und solide Grundlage für die anschließende Ausbildung in den Phasen zwei und drei der Maharishi Yoga Asana Instructor Ausbildung, die insgesamt 300 Stunden umfasst.

Bevor der Präsenzteil beginnt, müssen die Teilnehmer 40 Stunden Webinare und entsprechende Kursarbeiten absolviert haben. Diese Webinare werden Ihnen zur Verfügung stehen, sobald Ihre Zahlung bearbeitet wurde. Nach Abschluss der Webinare (der ersten beiden Module) sind die Teilnehmer berechtigt, das dritte Modul in Form eines 8-10-tägigen Präsenzkurses zu absolvieren.   

Bitte beachten Sie auch, dass die Teilnahme an den Präsenzkursen in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben wird. Da das Interesse bereits groß ist, möchten wir Sie bitten, sich so bald wie möglich anzumelden und Ihre Teilnahme zu bestätigen.

Die Maharishi Yoga Asanas sind ein Mittel, um die wahre Bedeutung des Yoga zu leben, die Einheit, oder wie Maharishi erklärte, "die vereinte Ganzheit im Feld der Vielfalt zu leben". 

Der Kurs umfasst ... 

Lernen, den Zustand des Yoga herzustellen und aufrechtzuerhalten 

Die Maharishi Yoga Asanas sind ein Mittel, um die wahre Bedeutung des Yoga, die Einheit, zu leben, oder wie Maharishi erklärte, "die geeinte Ganzheit im Feld der Vielfalt zu leben". Ein grundlegender Teil dieser Yogalehrer-Ausbildung ist daher die Entwicklung des Bewusstseins, das im Präsenzteil am tiefsten kultiviert wird, durch ein langes Programm am Morgen und am Abend und durch viel Zeit, die mit dem Studium, der Praxis und der Verfeinerung der Maharishi Yoga Asanas verbracht wird. Dieser selbstbezogene Aspekt des Kurses und die daraus resultierende Anpassung der individuellen Physiologie an die kosmische Physiologie ist für viele Teilnehmer ein äußerst kraftvoller und transformierender Teil der Ausbildung.

 

Umfassender praktischer Unterricht

 Auf praktischer Ebene erhalten die Teilnehmer der ersten Phase mit mehr als 120 Unterrichtsstunden eine ausgezeichnete Grundlage an Wissen und Erfahrung in den Maharishi Yoga Asanas. Diese besteht aus einer Reihe von Webinaren (40 Stunden plus Kursaufgaben) und den 8-10 Tagen praktischer Ausbildung vor Ort (100 Stunden).

In der ersten Phase wird theoretisches Wissen - einschließlich eines intellektuellen Verständnisses der Physiologie, der Yogatheorie und der Vorteile und Gegenanzeigen der Yoga-Asanas - mit praktischer Erfahrung, einem angenehmen Verständnis und einer wohltuenden Verfeinerung der Asana-Stellungen durch die Ausbilder auf wunderbare Weise kombiniert.

 

Professionelle Beratung

Auf professioneller Ebene werden die Teilnehmer ein tiefes Verständnis der ersten Reihe von Maharishi Yoga Asanas entwickeln und lernen, wie sie diese auf die richtige, sichere und nutzbringende Weise an andere weitergeben können.

Die erste Phase umfasst auch eine Einführung in Personalisierung und Lehrmethoden - einschließlich Beobachtung, Unterstützung und Anpassung, Unterricht, Lehrmethoden, Unterrichtsplanung, Korrekturen und Feedback in einer Gruppe.

Schließlich erhalten die Teilnehmer eine Anleitung zu den logistischen Aspekten einer Unternehmensgründung, wie Finanzplanung und Marketing. Nach Abschluss der ersten Phase werden sie Teil einer Gemeinschaft von Maharishi Yoga Asana-Absolventen sein, die sich der Weitergabe dieses schönen Aspekts der Vedischen Wissenschaft von Maharishi widmen.

 

Angenehmes, unterstützendes Umfeld 

Viele der Kurstreffen werden in der unterstützenden Umgebung von Maharishis Friedenspalast am MERU stattfinden, der mit seiner Vastu-Architektur ideales Lernen und spirituelles Wachstum ermöglicht.

MERU wird für diejenigen, die dies wünschen, eine Unterkunft im nahegelegenen Hotel Haus Wilms organisieren, um ein Maximum an Ruhe und Komfort zu gewährleisten.

Maharishi-Videos, die nur für diesen Kurs veröffentlicht wurden

Ein weiterer erfreulicher Vorteil dieses Trainings sind die erhellenden Vorträge von Maharishi, die derzeit nur in diesem Instruktorentraining verfügbar sind. 

Dieses Wissen, das Maharishi auf wunderbare Weise präsentiert, wird den Teilnehmern ein tieferes Verständnis ermöglichen - auch denen, die auf dem Gebiet des Yoga bereits sehr gebildet sind.

Fakultät

Gudrun Buchzik
ist rezertifizierte Gouverneurin und zertifizierte Yogalehrerin auf fortgeschrittenem 1.500-Stunden-Niveau und qualifiziert, weltweit Yogalehrer auszubilden und zu zertifizieren. Sie ist Leiterin der Yoga-Abteilung des Maharishi College of Perfect Health International und hat alle Maharishi Yoga Asana Teacher Training Kurse in Europa, Asien und den USA unterrichtet. Sie ist außerdem zertifizierte Face Yoga Lehrerin und arbeitet hauptberuflich als stellvertretende Direktorin von Maharishi Ayurveda Europa.

Dr. Paul Morehead
ist stellvertretender Dekan des Colleges für Integrative Medizin an der Maharishi International University und Direktor des Online-MS in Maharishi AyurVeda und Integrativer Medizin. Er hat einen Doktortitel in Physiologie und Gesundheit und ist zertifizierter Lehrer der Transzendentalen Meditation. Er unterrichtet seit 32 Jahren Maharishi AyurVeda und Maharishi Yoga Asanas an der MIU und war Co-Trainer von zwei Maharishi Yoga Asana TTCs in 2017 und 2018.

Assistenztrainer

Barbara Maria Gibiser
ist rezertifizierte Gouverneurin, zertifizierte Yogalehrerin, Absolventin des Maharishi Yoga Asana TTC und seit 2017 Assistenztrainerin von Gudrun Buchzik. Barbara studiert und praktiziert Maharishis Vedische Wissenschaft seit 1997. Sie ist Maharishi Panchakarma Technician und war in dieser Funktion in mehreren Ländern tätig. Barbara hat sich auch eine profunde Expertise in vedischer Bio-Küche, Aromen und Klängen angeeignet und ist zertifiziert in Maharishi Aroma-Therapie und Maharishi Lichttherapie mit Edelsteinen. In den Jahren 2018 und 2019 leitete sie die Maharishi Yoga Asana-Sitzungen während der Internationalen Kurse für junge Meditierende in Rumänien und Spanien.

Was andere über Phase One sagen

Ich habe viel mehr Energie".

Zum ersten Mal seit 45 Jahren praktiziere ich die Asanas richtig. Jetzt macht es mir wirklich Spaß, und während der Praxis spüre ich, wie sich in meinem ganzen Körper eine sehr angenehme Heilung vollzieht. P.S. Seit ich gelernt habe, Maharishis Yoga-Asanas richtig auszuführen, habe ich 28 Pfund abgenommen und bin auf dem Weg zu einem normalen Gewicht! Meine Diabetes- und Nierenwerte liegen jetzt im normalen Bereich. Meine Arthritis hat sich zurückgebildet, mein Ischias ist verschwunden. Ich habe viel mehr Energie.

Der Wandel ist gewaltig".

Der Maharishi Yoga Asana TTC war einer der besten Kurse, die ich je besucht habe. Ich bin seit fast 40 Jahren Gouverneur, aber erst jetzt, während der Teilnahme an diesem Kurs, habe ich die Großartigkeit dieser vedischen Technologie voll erkannt. Meine Gesundheit, meine Energie und meine Körperhaltung haben sich enorm verändert. Ich fühle mich leichter, glückseliger und vor allem eine Erweiterung des Herzens mit so viel Universeller Liebe und Dankbarkeit.

Ich habe Dinge gelernt, die ich nicht wusste.

Ich habe viele Jahre lang Asanas praktiziert und gute Ergebnisse erzielt. Aber während dieses Kurses habe ich Dinge gelernt, die ich nicht kannte. Die Ergebnisse waren verblüffend für meine innere Erfahrung. Ich hätte nie erwartet, ähnliche Ergebnisse zu erzielen, wie ich sie bisher nur in der Meditation erlebt habe. Ich bin so froh, dass ich diesen Kurs gemacht habe.'

Der Erfolg stellte sich sofort ein.

Gudrun hat uns in wenigen Stunden beigebracht, was ich über Asanas nie gewusst habe. Der Erfolg stellte sich sofort ein: Linderung der Schmerzen im unteren Rücken und in den Knien, unter denen ich jahrelang gelitten hatte. Ich bin 100% glücklich und werde weitermachen, nachdem ich Yoga-Asanas 35 Jahre lang vernachlässigt habe. Ich danke Ihnen!'

Die Logistik

 

Wer kann teilnehmen?

Diese Ausbildung ist für Gouverneure und Sidhas verfügbar, wobei Sidhas zu Lehrerassistenten werden. Online eingereichte Bewerbungen durchlaufen ein kurzes Genehmigungsverfahren mit dem Nationalen Büro, bevor das MERU-Kursbüro ein Zulassungsschreiben verschickt.

Wie unterscheidet sich dieser Kurs von anderen Maharishi-Yoga-Kursen, die bisher angeboten wurden?

Die neue zertifizierte Maharishi Yoga Asana Instructor-Ausbildung auf der 300-Stunden-Stufe ist nun in drei Phasen gegliedert, wobei die erste Phase dem bisherigen 'Maharishi Yoga Asana Teacher Training' entspricht.

Diese neue 300-stündige Ausbildung entspricht den internationalen Yoga-Standards, mit einem besonderen Schwerpunkt auf Maharishis Vedischer Wissenschaft. Nach den drei Phasen dieser Ausbildung werden Governors und Sidhas befähigt sein, die Maharishi Yoga-Asanas in der Öffentlichkeit zu unterrichten, in Universitäten, Arztpraxen, Fitness-Studios und auf viele andere Arten.

Darüber hinaus haben alle Absolventen des Maharishi Yoga Asana Instructor Kurses anschließend die Möglichkeit, sich zum Maharishi Yoga Asana Therapeuten ausbilden zu lassen (100 zusätzliche Stunden, insgesamt 400 Stunden). Diese Therapeutenfortbildung beginnt im Jahr 2021.

Für weitere Informationen über Phase 2-3 und andere laufende Angebote können Sie sich gerne per E-Mail an das MERU-Kursbüro wenden courses@meru.international.

 

Muss ich fit und flexibel sein, um an dieser Schulung teilzunehmen?

Sie müssen nicht unbedingt in der Lage sein, die Maharishi Yoga Asanas nach Abschluss der Ausbildung anderen vorzuführen. Während der Ausbildung lernen Sie, die Asanas zu erklären und andere professionell anzuleiten, typische Anfängerfehler zu beobachten und ihre Praxis anzupassen und zu korrigieren.

In der Vergangenheit haben selbst Kursteilnehmer mit körperlichen Einschränkungen das Training sehr genossen und große Veränderungen auf allen Ebenen erfahren.

Wo werde ich wohnen?

Unsere empfohlene Unterkunft für den Kurs ist das komfortable nahe gelegene Hotel Haus Wilms, das wir für Teilnehmer, die ihre Unterkunft über MERU beziehen möchten, organisieren. Der Transport vom und zum Vlodrop-Campus / Haus Wilms ist in diesem Fall gewährleistet.

Wann sind die Vor-Ort-Termine?

Die ersten beiden Module (die Webinare) von Phase 1 werden sofort verfügbar sein, sobald Sie bezahlt haben. Aufgrund der Situation mit COVID-19 hat MERU noch kein bestätigtes Datum, wann das dritte Modul (der Präsenzteil) stattfinden wird, aber es wird viel später sein, sobald sich die globale Situation beruhigt hat.

Das Schöne daran ist, dass Sie nicht warten müssen - Sie können mit den ersten beiden Modulen online beginnen und dieses wunderbare Wissen bequem von zu Hause aus genießen! 

 

Wie viel kostet der Kurs?

Die Struktur des Kurses besteht aus 3 verschiedenen Modulen: 

Modul 1 (200€): 20 Stunden Theorie-Webinare

Modul 2 (390€): 20 Stunden Praxis-Webinare

Modul 3 (610€)*: 8-10 Tage vor Ort für die praktische Ausbildung

*Bitte beachten Sie, dass dies keine Unterkunft und Verpflegung beinhaltet.

Die gesamte Kursgebühr einschließlich der Webinare beträgt 1.200 €. Die Kosten für die Unterbringung werden bekannt gegeben, sobald die Daten bestätigt sind, aber in der Regel kostet die Unterbringung 70 € pro Nacht für ein Einzelzimmer und 109 € pro Nacht für ein Doppelzimmer. Die Unterbringung erfolgt im nahe gelegenen Haus Wilms, wobei der Transport zum und vom Campus gewährleistet ist. Bitte setzen Sie sich mit courses@meru.international in Verbindung, um sich über Ermäßigungen für bestimmte Länder zu erkundigen. 

* Dieser Kurs ist derzeit nicht verfügbar. Bitte sich einschreiben zu unserem Newsletter um über unsere Kursankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

de_DEDeutsch