Gesund bleiben während des Lockdowns

von | 4. Februar 2021 | Ayurveda, Blog, Interview

Viele von uns befinden sich in diesem neuen Jahr wieder einmal in einer Zwangslage. Wenn wir mehr zu Hause bleiben und unsere Bewegungsfreiheit einschränken, fragen wir uns, wie wir am besten für unsere Gesundheit sorgen können.

Zum Glück haben wir Vaidya Rao, einen Maharishi AyurVeda-Arzt, an der MERU-Fakultät, der uns Tipps gibt, wie wir während des Einschlusses gesund bleiben können.

Declan: Was ist Ihre Aufgabe in der TM-Organisation?

Vaidya Rao: Ich bin ein Maharishi Vaidya und Mitglied des Lehrkörpers der Maharishi Vedic University und MERU. Außerdem bin ich der leitende Maharishi AyurVeda Arzt im MERU Gesundheitszentrum in den Niederlanden.

Rebecca Busch, Vedische Tanzlehrerin

Können Sie mir etwas über Ihren Hintergrund im Maharishi AyurVeda erzählen?

Seit über 30 Jahren unterrichte ich Maharishi Ayurveda für verschiedene Personengruppen, darunter Ärzte, Techniker, Berater sowie Kurse für die breite Öffentlichkeit. 

Ich unterrichte nicht nur, sondern biete auch Einzelberatungen und Panchakarma für Menschen an, die in unsere Klinik kommen.

Was kann uns Maharishi AyurVeda über den Umgang mit Pandemien lehren, wie zum Beispiel der, die wir jetzt mit COVID-19 erleben?

Vorbeugen ist besser als heilen. Wenn wir die Grundprinzipien des Maharishi Ayurveda befolgen wie z.B. tägliche Routine, richtige Ernährung, angemessene Ruhe und Bewegung zusammen mit der regelmäßigen Praxis der Transzendentalen Meditation oder des TM-Sidhi-Programms, werden wir auf eine ausgewogenere Weise leben, was in dieser Situation hilfreich sein wird.

Wie können wir während eines Lockdowns gesund bleiben?

Richtige Ernährung und Einnahme von Kräuter-Rasayanas. Kräuter-Rasayanas sind verschiedene Kombinationen von Kräutern, die an unterschiedliche Situationen/Umstände angepasst sind und unterstützende Wirkungen haben - fzum Beispiel für das Studium, die Verdauung und das Immunsystem.

Anmerkung des Herausgebers: Kräuter-Rasayanas und andere Maharishi AyurVeda-Produkte sind erhältlich bei Maharishi AyurVeda Produkte Europa.

In mehreren Ländern, darunter auch hier in den Niederlanden, gilt derzeit eine Ausgangssperre. Was raten Sie Menschen, die die meiste Zeit des Tages arbeiten, um körperlich fit zu bleiben?

Versuchen Sie, sich regelmäßig zu bewegen, wenn Sie können, und üben Sie Yoga-Asanas. Maharishi Yoga Asanas sind die perfekte Indoor-Übung, besonders wenn es im Winter kalt ist, mit zahlreichen Vorteilen für die körperliche und geistige Gesundheit.

Und was raten Sie den Menschen, wenn die Pandemie vorbei ist?

Mein Rat ist, das Leben im Einklang mit den Naturgesetzen zu genießen. Wenn wir Dinge im Einklang mit den Naturgesetzen tun, bedeutet das, dass wir intuitiv dem folgen, von dem wir wissen, dass es sich positiv auf uns auswirken wird - foder zum Beispiel morgens joggen zu gehen. Wenn wir hingegen intuitiv wissen, dass etwas, was wir tun, negative Auswirkungen haben wird, sollten wir es lieber lassen - foder zum Beispiel zu viel Alkohol zu trinken. Tun Sie also mehr positive und weniger negative Dinge, dann können wir das Leben mehr genießen.

Mein Rat ist, das Leben im Einklang mit den Naturgesetzen zu genießen. Wenn wir Dinge im Einklang mit den Naturgesetzen tun, bedeutet das, dass wir intuitiv dem folgen, von dem wir wissen, dass es sich positiv auf uns auswirken wird.

Nächster Schritt

Fühlen Sie sich inspiriert, Ihre Gesundheit im neuen Jahr selbst in die Hand zu nehmen und mehr von Vaidya Raos Weisheit zu erhalten?

Über den Autor

Declan Godfrey stammt ursprünglich aus Grimsby, England, und lebt derzeit in den Niederlanden. Er freut sich, nun dem Kommunikationsteam von MERU als Autor von Inhalten beizutreten. Sein Ziel ist es, das Bewusstsein für Maharishis erweitertes Wissen für alle zu erhöhen.

Interessieren Sie sich für das Wissen über das Bewusstsein?

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter über Kurse, Versammlungen und andere Möglichkeiten bei MERU auf dem Laufenden.

de_DEDeutsch